Reinigung & Pflege

Reinigung & Pflege für Trinkflaschen aus TRITAN®

 

Reinigungshinweise & Pflegeanleitung für TRITAN® Trinkflaschen / Wasserflaschen

 

In der folgenden Beschreibung finden Sie einige Hinweise und Empfehlungen, wie TRITAN® Trinkflaschen / Wasserflaschen gereinigt werden sollten, um eine lange Haltbarkeit dieser zu erreichen.

 

Allgemeine Angaben:

Das Rohmaterial TRITAN® ist ein modernes, hochwertiges und sehr strapazierfähiges Material, dass auch bei hohen Temperaturen bis zu 100°C in der Spülmaschine gut gereinigt werden kann. Lediglich die mechanischen Eigenschaften lassen mit der Zeit nach. Das Geschirrspülmittel und der Glanzspüler bewirken einen allmählichen Abbau des Polymers, der mit einer Verringerung der mechanischen Festigkeit verbunden ist.

Die TRITAN® Trinkflaschen haben auf Grund dieses Umstandes nur eine begrenzte Haltbarkeit und können bei Verwendung eines geeigneten Geschirrspülmittels bis zu 60-mal in der Spülmaschine gereinigt werden. Reinigt man diese Flaschen ausschließlich schonend per Hand, so können diese sogar weit über 300-mal gereinigt werden.

Durch den Einsatz scharfer Reinigungsmittel kann sich die Anzahl der Reinigungszyklen stark vermindern, da ungeeignete Reinigungsmittel den Kunststoff in der mechanischen Festigkeit stark beeinträchtigen können. Zu hoch dosierte Reinigungsmittel oder zu hohe Konzentration von Laugen können ebenfalls Risse vorzeitig hervorrufen. 

 

TRITAN® Trinkflaschen / Wasserflaschen sollten ausgetauscht werden:

  • bei optischer Trübung
  • bei erkennbaren "Haar-Rissen"

 

Vor der ersten Verwendung:

Die Flaschen sowie Deckel werden unter Einhaltung der gültigen Hygieneverordnung hergestellt. Es wird jedoch empfohlen die Flaschen und die Deckel vor der ersten Verwendung mit Wasser auszuspülen, um eventuell vorhandene Produktionsrückstande zu entfernen.

 

Handreinigung

Die TRITAN® Trinkflaschen können Material-schonend per Hand gereinigt werden. Es genügt oft schon heißes Wasser dem schwach saure, neutrale oder schwach alkalische Reinigungsmittel zugegeben werden. Spülen Sie die Flaschen grünlich mit klarem Wasser nach.

 

Reinigung in der Spülmaschine:

Die Reinigung der TRITAN® Trinkflaschen kann in handelsüblichen Spülmaschinen durchgeführt werden. Es ist darauf zu achten, dass die Flaschen während der Reinigung nicht eingeklemmt werden und auch in der Trocknungsphase die maximalen Temperaturen nicht überschritten werden. Verwenden Sie grundsätzlich ein schonendes Reinigungsmittel. Allgemein sollten die Reinigungsmittel und der Klarspüler auf die TRITAN® abgestimmt sein, damit es zu keinen vorzeitigen Spannungsrissen kommt. Wir empfehlen bei der Reinigung in der Spülmaschine auf den Klarspüler ggf. zu verzichten.